Werbung

Scherz in der Mainacht: Was hat denn Weibern mit den Chinesen vor?

Mai 2, 2020 | Newsarchive Brohltal 2020, Sonstiges Archive

Weibern. Wer derzeit nach Weibern hineinfährt und auf das Schild Partnerschaften schaut, reibt sich verwundert die Augen. Weibern hat nun Beziehungen nach China? Auf dem Schild steht nun die Stadt Wuhan mit samt Wappen. Wer wachsen will, braucht wohl einen großen Partner. Zahlreiche Touristen aus China wären auch nicht schlecht. Man bekäme dann eine eigene Tourist-Information. Wuhan hat über 11 Millionen Einwohner, Weibern rund 1680 Einwohner. Die Gemeinde wäre in der großen Stadt quasi nur eine Straße.

In der Mainacht haben Scherzbolde Wuhan gegen die Gemeinde Weibern in Oberösterreich ausgetauscht. Die Partnerschaft besteht schon seit 1967. Weibern hat rund 1700 Einwohner und besteht aus 22 Ortschaften. In dem kleinsten Ortsteil Fuchshub wohnen gerade mal 10 Menschen. Die Partnerschaft wird bestimmt auch weiterhin fortgesetzt werden.

Werbung

Weitere Meldungen aus dem Brohltal

You cannot copy content of this page