Werbung

Coronavirus: Zahl der Neuinfektionen im Kreis Ahrweiler sinkt weiter

Jun 1, 2020 | Newsarchive Brohltal 2020, Sonstiges Archive

Brohltal / AW-Kreis. In den letzten 3 Tagen gab es im Kreis Ahrweiler keine Neuinfektionen. Somit sinkt die Zahl auf 3,08 auf 100.000 Einwohner. Das Brohltal bleibt weiterhin Corona-frei. 13 Personen befinden sich im Krankenhaus. (Stand Fr. 29.5.2020) Die Zahl der genesenen Personen stieg auf 166.

Die Anzahl der mit dem Virus infizierten Personen liegt insgesamt bei 189. Hinzu kommt bedauerlicherweise bisher ein Todesfall im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie, sodass insgesamt bislang 190 Infektionen gemeldet wurden.. 51 Personen befinden sich derzeit in Quarantäne.
Der Verlauf der Infektionen stellt sich in den einzelnen

Städten, Gemeinden und Verbandsgemeinden im Kreis wie folgt dar:

Verbandsgemeinde Adenau: 28 Infektionen, davon 28 genesen
Verbandsgemeinde Altenahr: 10 Infektionen, davon 10 genesen
Verbandsgemeinde Bad Breisig: 16 Infektionen, davon 16 genesen
Verbandsgemeinde Brohltal: 13 Infektionen, davon 13 genesen
Gemeinde Grafschaft: 22 Infektionen, davon 20 genesen
Stadt Bad Neuenahr-Ahrweiler: 50 Infektionen, davon 32 genesen
Stadt Remagen: 21 Infektionen, davon 20 genesen
Stadt Sinzig: 30 Infektionen, davon 27 genesen

Werbung

Weitere Meldungen aus dem Brohltal

You cannot copy content of this page