Werbung

RHODIUS spendet 2.500 Liter Desinfektionsmittel an den Kreis Ahrweiler

Mai 5, 2020 | Burgbrohl Aktuell, Corona, Newsarchive Brohltal 2020

Foto: Bernhard Risse

Burgbrohl. Für RHODIUS ist klar: nur gemeinsam und mit gelebter Solidarität ist die aktuelle Krise zu bewältigen. Daher hat das in Burgbrohl ansässige Familienunternehmen kürzlich die Initiative #RHODIUShilft gegründet. Unter dem Dach der Initiative verfolgt RHODIUS zahlreiche Maßnahmen, wie beispielsweise das Spenden von Mineralwasser, finanzielle Unterstützung und die Aufstockung des Kurzarbeitergelds. Hinzu kommt nun ein weiteres Projekt, mit dem das Unternehmen gänzlich neue Wege geht: Aufgrund des Wegfalls des Gastronomiegeschäfts, nutzt RHODIUS die freigewordenen Produktionskapazitäten an der sogenannten Bag-in-Box-Anlage für einen guten Zweck. Wo sonst der Sirup für diverse Softdrinks, wie beispielsweise afri cola oder Bluna in 10 Liter-Beutel gelangt, füllt das Unternehmen aktuell Desinfektionsmittel ab. Von der Idee bis zur ersten Abfüllung vergingen keine zwei Wochen. Dazu die geschäftsführenden Geschwister Frauke Helf und Hannes Tack: „Als Familienunternehmen wollen wir Verantwortung in der Corona-Pandemie übernehmen. Auf den Schock nach der Schließung von sämtlichen Gastronomie- und Hotelleriebetrieben mit bedeutenden Umsatzeinbrüchen folgte direkt die Suche nach möglicher Hilfe für unsere Region. Dank unserer Mitarbeiter*innen, die mit Hochdruck an der Umsetzung gearbeitet haben, sind wir nun in der Lage Desinfektionsmittel nach WHO Standard für den gemeinnützigen Zweck abzufüllen.“

Landrat Dr. Jürgen Pföhler nahm die Spende zusammen mit dem Leiter der Wirtschaftsförderung, Tino Hackenbruch, Amtsärztin Marianne Petzke und Koordinator „Corona“, Fabian Schneider dankend entgegen. Die 2.500 Liter Desinfektionsmittel werden in den nächsten Tagen an zahlreiche öffentliche Einrichtungen (u.a. Pflegeeinrichtungen, Kitas, Corona-Ambulanzen, Ärzte) kostenlos verteilt, deren Auswahl die Kreisverwaltung bereits im Vorhinein getroffen hat. „In der aktuellen Situation ist jede Unterstützung wichtig. Wir sagen Rhodius von Herzen Danke für das beispiellose Engagement und die großzügige Solidarität“ so Landrat Dr. Jürgen Pföhler.

Nähere Infos zur Initiative #RHODIUShilft finden Sie auf www.rhodius-hilft.de

Werbung

Weitere Meldungen aus dem Brohltal

You cannot copy content of this page