Werbung

Vor Geburtstagsfeier: Feuerwehr Brohltal bei Garagenbrand im Einsatz

Feb 23, 2018 | Newsarchive Brohltal 2018, Sonstiges Archive

Kempenich. Die Feuerwehr Brohltal musste mit rund 35 Kameraden am Freitagnachmittag zu einem Garagenbrand nach Kempenich ausrücken. Kurz vor 14:00 Uhr hatten Nachbarn einen Brandgeruch bemerkt. Als man nachschauen wollte, gab es schon einen lauten Knall. Vergeblich wurde versucht, das Feuer mit Feuerlöschern zu löschen. Schließlich tätigte die Nachbarin einen Notruf zur Leitstelle Koblenz, die dann die Feuerwehren aus dem Brohltal alarmierte.

Garagenbrand Kempenich

Beim Eintreffen der Wehren schlugen die Flammen bis zu einer Höhe von drei Metern aus der Garage. Das Feuer konnte gelöscht werden und das angrenzende Wohngebäude blieb zum Glück verschont. Die Garage ist aber nicht mehr zu retten und muss abgerissen werden. Durch die starke Hitze haben sich im Mauerwerk starke Risse gebildet.

Garagenbrand Kempenich

Die genaue Brandursache ist bisher unbekannt. Der Hauseigentümer gab an, eine Baulampe in der Garage angemacht zu haben und danach sein Anwesen verlassen zu haben. Danach stand die Garage in Vollbrand. Bei einer mutigen Aktion rettete man noch eine Gasflasche aus dem brennenden Gebäude.

Garagenbrand Kempenich

Eigentlich war man in den Vorbereitungen einer Überraschungs-Geburtstagsfeier, als das Feuer ausbrach. Die Feierlaune will man sich aber nicht verderben lassen, schließlich ist man froh das niemand verletzt wurde und das Wohnhaus unbeschadet noch steht.

Garagenbrand Kempenich

Im Einsatz waren die Feuerwehren aus Kempenich und mit dem Ortsteil Engeln, Spessart, Weibern, Wassenach und Niederzissen. Auch vor Ort war die Adenauer Polizei und ein Rettungsfahrzeug.

Garagenbrand Kempenich

Garagenbrand Kempenich

Garagenbrand Kempenich

Garagenbrand Kempenich

Garagenbrand Kempenich

Garagenbrand Kempenich

Garagenbrand Kempenich

Werbung

Weitere Meldungen aus dem Brohltal

You cannot copy content of this page