Werbung

Mercedes nach Feuer total ausgebrannt

Apr 20, 2019 | Newsarchive Brohltal 2019, Sonstiges Archive

Galenberg. Zu einem Feuerwehreinsatz ist es am Samstag bei Galenberg gekommen. Die Feuerwehr aus Niederzissen wurde gegen 10:46 Uhr über die Leitstelle Koblenz zu einem PKW-Brand, auf der Straße in Richtung Brenk gerufen. Bei Eintreffen der Wehren stand die M-Klasse in Vollbrand. Eine Rauchsäule war schon Weitem zu sehen. Das Feuer war im Motorraum ausgebrochen. Fahrer und Passanten hatten mit 2 Feuerlöscher, die ein vorbeikommender Tanklaster mit sich führte, zuerst versucht, den Brand zu löschen. Durch den Einsatz der Löscher, war kein Feuer mehr zu sehen und man konnte noch die Batterie abklemmen. Doch dann waren wieder Flammen zu sehen und der Wagen stand voll in Flammen. 10 Feuerwehrleute konnten das Feuer rasch löschen, der SUV brannte aber völlig aus. Verletzt wurde zum Glück niemand.

PKW Brand Galenberg

PKW Brand Galenberg

PKW Brand Galenberg

PKW Brand Galenberg

PKW Brand Galenberg

PKW Brand Galenberg

PKW Brand Galenberg

PKW Brand Galenberg

PKW Brand Galenberg

PKW Brand Galenberg

PKW Brand Galenberg

Das Feuer war von Oberzissen aus zu sehen. Anrufe aus Niederdürenbach gingen über den Notruf ein.

Bilder: Thola Media

Werbung

Weitere Meldungen aus dem Brohltal

You cannot copy content of this page