Ehemalige Synagoge Niederzissen: Besuch des jüdischen Museums wieder möglich

Niederzissen. Nutzen Sie am Sonntag, 3. April, die Gelegenheit, die ehemalige Synagoge und das jüdische Museum in Ruhe zu erkunden. Geöffnet von 14:00 bis 16:00 Uhr werden Mitglieder des Kultur- und Heimatvereins, die natürlich Abstand halten, gerne ihre Fragen beantworten und zusätzliche Informationen geben. Damit ist der Besuch nicht nur digital unter www.ehem-synagoge-niederzissen.de, sondern auch persönlich möglich. Einzelbesucher*innen, Paare, Familien und kleine Gruppen sind herzlich willkommen. Es sind die dann gelten Coronaregeln zu beachten. Für den Besuch des jüdischen Friedhofs ist allerdings aus organisatorischen Gründen eine vorherige Anmeldung erforderlich. Informationen dazu, zur ehemaligen Synagoge und dem Museum sind unter Tel. 02636-6482 oder Email info@khv-niederzissen.de erhältlich.

You cannot copy content of this page