Werbung

Amtliche Unwetterwarnung des DWD

Warnung vor bis zu orkanartigen Böen im Brohltal

Apr 7, 2022 | Brohltal, Brohltal Aktuell, Unwetterwarnungen

Quelle: Deutscher Wetterdienst
Brohltal. Der Deutsche Wetterdienst hat eine Unwetterwarnung für den Kreis Ahrweiler und das Brohltal herausgegeben. Bis 21:00 Uhr wird vor schweren Sturmböen (Warnstufe 3 von 4) für das obere Brohltal gewarnt. Auch weitere Teile in den Verbandsgemeinden Adenau und Vordereifel gehören dazu. Es treten oberhalb 600 m orkanartige Böen mit Geschwindigkeiten zwischen 90 km/h (25m/s, 48kn, Bft 10) und 105 km/h (29m/s, 56kn, Bft 11) anfangs aus südwestlicher, später aus westlicher Richtung auf. In Schauernähe sowie in exponierten Lagen muss mit orkanartigen Böen bis 115 km/h (32m/s, 63kn, Bft 11) gerechnet werden.

Für das restliche Brohltal, den Kreis Ahrweiler und der restlichen Region gilt die Warnstufe 2. Hier wird vor schweren Sturmböen gewarnt. Es treten schwere Sturmböen mit Geschwindigkeiten zwischen 75 km/h (21m/s, 41kn, Bft 9) und 90 km/h (25m/s, 48kn, Bft 10) anfangs aus südwestlicher, später aus westlicher Richtung auf. In Schauernähe sowie in exponierten Lagen muss mit schweren Sturmböen bis 100 km/h (28m/s, 55kn, Bft 10) gerechnet werden.

Nachtrag: Die Warnung vor schweren Sturmböen wurde aufgehoben. Es gilt noch die Warnstufe 2 mit Sturmböen, teiweise schwer. Nach 21:00 Uhr bis Freitag 3:00 Uhr wird vor Windböen gewarnt.

Werbung

Weitere Meldungen aus dem Brohltal

You cannot copy content of this page