Werbung

Am Freitag soll der Verkehr schon wieder laufen

Vollsperrung auf der B412 wird 3 Wochen früher aufgehoben

Mai 5, 2022 | Baustellen, Burgbrohl Aktuell, Niederzissen Aktuell, Verkehr

Die Baustelle am Donnerstag- hier sieht es soweit fertig aus.
Burgbrohl / Niederzissen. Gute Nachrichten für alle Autofahrer. Ab diesen Freitag, 06.05.2022, wird die Vollsperrung zwischen Niederzissen und Weiler im Laufe des Tages aufgehoben und der Verkehr kann wieder uneingeschränkt fließen. Dies teilte am späten Donnerstagnachmittag der LBM mit.

Damit enden die Arbeiten etwa 3 Wochen früher als ursprünglich geplant. Parallel wurde im Auftrag der Brohltalbahn der Gleiskörper des Bahnübergangs erneuert und die Fahrbahn der B 412 an die neuen Höhen angepasst.

Der Landesbetrieb Mobilität Cochem-Koblenz bedankt sich bei allen Beteiligten für die zügige Umsetzung der gemeinsamen Bauarbeiten und bei den Anliegern sowie den Verkehrsteilnehmern für die Geduld. Die verkehrliche Infrastruktur in der Region und die Verkehrssicherheit können mit Abschluss des Projektes weiter systematisch verbessert werden.

Wann der Schülerverkehr wieder von der Schiene auf die Straße verlegt wird, ist derzeit unbekannt. Hierzu liegen brohltal-info24.de derzeit keine weiteren Informationen vor.

Werbung

Weitere Meldungen aus dem Brohltal