Werbung

Sturm Friederike sorgte für einige Feuerwehreinsätze

Jan 18, 2018 | Newsarchive Brohltal 2018, Sonstiges Archive

Brohltal / Sinzig /Remagen. Sturm Friederike hat am Donnerstag die Feuerwehren und die Straßenmeistereien aus Sinzig und Kruft im Kreis Ahweiler beschäftigt. Dabei wurde zeitweise der Verkehr behindert und das ein oder andere Dach beschädigt. Verletzt wurde zum Glück niemand.

Im Brohltal stürzte eine alte Scheune in Oberzissen ein. Der Verkehr auf der L 88 zwischen Niederzissen und Rodder kam aufgrund umgestürzter Bäume zeitweise gänzlich zum Erliegen. Auf der L 113 im Bereich Wassenach kippten auch mehrere Bäume auf die Fahrbahn.

Scheune Oberzissen

Scheune Oberzissen

In Sinzig kippte im Vogelsangstraße ein Baum auf ein Wohnhaus und drohte weiter abzurutschen. Dabei wurde das Dach beschädigt. Die Feuerwehr Sinzig und ein Dachdecker wurden hinzugezogen.

Scheune Oberzissen

In der Bodendorfstraße wurde auf einer Werkstatt ein Flachdach abgedeckt. In Bad Bodendorf beschädigte ein umgestürzter Baum einen Zaun.

In der Fußgängerzone in Remagen drohten Dachziegel auf die Straße zu stürzen, sodass die Feuerwehr mit der Drehleiter anrücken musste.

Werbung

Weitere Meldungen aus dem Brohltal

You cannot copy content of this page