Werbung

Nächstes Angebot erst wieder am 4. Januar 2022

Reparaturcafé Brohltal macht im Dezember Pause

Nov 15, 2021 | Niederzissen Aktuell, Vereinsleben

Niederzissen. Beim jetzigen Reparaturcafé in der Niederzissener Bausenberghalle hatten die ambitionierten Helfer eine Menge zu tun. Nach vorheriger Terminvergabe fanden sich 16 hilfesuchende Besucher mit 18 Gegenständen ein, wobei auch eine Besucherin einen guten Rat zur Selbstreparatur suchte. So waren es diesmal, neben dem Motor einer Kreissäge, zwei Staubsauger, ein Föhn, eine Kaffeemaschine, eine Getreidemühle und eine Kaffeemühle, eine Nähmaschine, Radio und Plattenspieler, ein ferngesteuerter Spielzeugtraktor und mehrere Kabelbrüche, um nur einige zu nennen, denen sich die ehrenamtlichen Experten annahmen. Es war auch für die Helfer ein tolles Erlebnis, denn lediglich vier Geräte konnten nicht repariert werden. So gab es bei ihnen und bei den „Kunden“ viele zufriedene Gesichter. „Der Service, den Sie bieten, ist weit mehr als man erwarten kann“, war wörtlich der Tenor eines Besuchers. Er verband dies mit einem großen Lob, was für alle Ansporn ist, diesen Dienst auch im fünften Jahr seit dem Start 2017 fortzusetzen. Aufgrund der aktuellen Coronasituation waren sich die Helfer einig, zum eigenen Schutz und zum Schutz der Besucher, das Reparaturcafé im Dezember auszusetzen und nach Lage der Dinge, das nächste Mal am 4. Januar 2022 mit Terminvergabe zu öffnen.

Werbung

Weitere Meldungen aus dem Brohltal

You cannot copy content of this page