Werbung

Erneuter Unfall in Weibern

Polizei sucht geflüchteten Fahrzeugführer/in

Okt 15, 2022 | Blaulicht, Top-Meldung Brohltal, Top-Meldungen

Weibern. Im Zeitraum von Mittwoch, den 12.10.2022, 16:30 Uhr bis Donnerstag, den 13.10.2022, 07:00 Uhr kam es im Bereich der Bahnhofstraße / L114 in Weibern zu einer Verkehrsunfallflucht. Ein bisher unbekanntes Fahrzeug befuhr die Bahnhofstraße in Fahrtrichtung Rieden. Kurz vor dem Ortsausgang Weibern kam das Fahrzeug aus bisher ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn ab und kollidierte dort mit einem neben der Fahrbahn stehenden Verkehrsschild. Der / die Fahrzeuführer*in entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle. Aufgrund der Beschädigungen an dem durch den Unfall völlig demolierten Verkehrsschild, dürfte an dem unfallverursachenden Fahrzeug ebenfalls ein nicht unerheblicher Sachschaden entstanden sein. Zeugen, die Hinweise zum Unfallverursacher geben können, werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Adenau (Tel.: 02691/9250) in Verbindung zu setzen.

Werbung

Weitere Meldungen aus dem Brohltal