Werbung

Nach langer Corona-Pause

Modellsportverein Lützinger Höhe startet wieder durch

Sep 4, 2022 | Kreis Ahrweiler Aktuell

Vom Vorstand heißen (auf dem Foto von links) Jochen Reuter – 2. Vorsitzender, Friedhelm Seiffert – 1. Vorsitzender, Dirk Frenzel – 2. Schriftführer, Wolfgang Söller – Kassierer und Natalie John – Platzwart, Interessierte herzlich beim Modellsportverein Lützinger Höhe e.V. willkommen. Nicht auf dem Foto ist Jan Seiffert – 1. Schriftführer.
Niederlützingen. Nach langer Corona-Pause startet der Modellsportverein Lützinger Höhe e.V. wieder durch. Zum Auftakt gab es diesen Sommer ein vereinsinternes Grillfest, zu dem auch interessierte Schüler und Erwachsene eingeladen waren. Unter Anleitung konnte man am Flugsimulator seine erste Flugstunde absolvieren und ohne Schaden die erste Bruchlandung machen. Die mutigsten Anfänger durften auf dem Vereinsflugplatz, einer glatt gemähten Wiese im Lammertal, auch einen richtigen Flieger starten, wobei der Fluglehrer mit einem zweiten Steuergerät jederzeit das Schlimmste verhinderte. Jüngster Flugkapitän war der fünfjährige Matheo, dem Lehrer Gerd Mosen die Funktion des Steuergerätes erklärte. „Wenn man Zeit hat und das Wetter stimmt, wird bei uns geflogen“, so der 1. Vorsitzende Friedhelm Seiffert. Und da Fliegen auch hungrig macht, hatten die Fliegerfrauen leckeren Kuchen mitgebracht, der nach geglückter Landung bei einer heißen Tasse Kaffee noch besser schmeckte. Auch hatte man für den Abend genügend Grillgut eingeflogen, sodass der Tag gemütlich ausklang.

Vom Vorstand freuen sich Friedhelm Seiffert – 1. Vorsitzender, Jochen Reuter – 2. Vorsitzender, Jan Seiffert – 1. Schriftführer, Dirk Frenzel – 2. Schriftführer, Wolfgang Söller – Kassierer und Natalie John – Platzwart, dass es endlich wieder weitergeht und laden Interessierte gerne ein.

Wer den Modellsportverein Lützinger Höhe e.V. kennenlernen möchte, kann sich gerne mit Friedhelm Seiffert – 1. Vorsitzender, in Verbindung setzen:

0172 – 24 36 341 Friedhelm.seiffert@t-online.de

Werbung

Weitere Meldungen aus dem Brohltal