Werbung

Bundesweites Voting

Laacher See ist erneut beliebtester See in Rheinland-Pfalz

Okt 21, 2022 | Glees Aktuell, Tourismus

Vulkanregion Laacher See, A. Kutz: „Freuen sich über die Auszeichnung zum Lieblingssee in RLP 2022, die Bürgermeister des Zweckverbandes Ferienregion Laacher See, Kloster und Campingplatz Maria Laach“ Von links: Andreas Billen (Parkmanager RCN Laacher See); Bürgermeister (BM) Klaus Bell; Prior-Administrator Pater Petrus; BM Jörg Lempertz; BM Johannes Bell, Philipp Lohse (Geschäftsführer Maria Laach)
Glees. Welches sind die beliebtesten Seen Deutschlands? Wo fühlen sich die Besucher besonders wohl? Gibt es „heimliche Favoriten“ der Deutschen? 62 Tage Hochspannung versprach auch in diesem Jahr wieder das große Sommer-Event „Dein Lieblingssee“, veranstaltet vom Freizeit- und Urlaubsportal Seen.de. Beim größten deutschen See-Voting konnten Wasserfans vom 1. Juli bis zum 31. August auf Seen.de aus über 2.000 Seen ihren Favoriten wählen und wieder tolle Preise gewinnen.

Deutschlands Lieblingssee

Bei der elften Auflage des größten deutschen See-Votings hat sich in letzter Minute ein süddeutscher Vertreter durchgesetzt: Neuer Titelträger der prestigeträchtigen Auszeichnung „Dein Lieblingssee“ 2022 ist der Bodensee, der den Scharmützelsee aus Brandenburg am letzten Tag in einem Herzschlagfinale überholen konnte. Den dritten Platz auf dem Podium sicherte sich die Goitzsche aus Sachsen-Anhalt.

Zur Auswahl standen bei dem vom Freizeit- und Urlaubsportal Seen.de durchgeführten Voting wieder mehr als 2.000 deutsche Seen. Die über 190.000 Klicks von See-Fans beim Voting führten – wie schon in den letzten Jahren – zu „Lieblingssee“-Stimmen für mehrere hundert Seen. Bei „Dein Lieblingssee“ wird dabei ganz gezielt nach dem subjektiven Empfinden von See-Freunden gefragt. Attraktive Urlaubs- und Freizeitangebote, schöne Natur, gute Betreuung vor Ort am See – für jeden Besucher sind andere Aspekte wichtig. Am Ende entsteht so eine jährlich aktualisierte Landkarte der beliebtesten Seen Deutschlands. Lieblingssee der Bundesländer

Neben den deutschlandweit beliebtesten Seen wurden beim Online-Voting auch wieder die Favoriten in den 16 Bundesländern ermittelt. Das Event elektrisiert alle See-Freunde – Menschen, die am Wasser wohnen, Tourismusförderer, Erlebnisanbieter und Urlauber gleichermaßen. Mit über 190.000 Votingstimmen hat es sich als bedeutender Gradmesser wassertouristischer Beliebtheit etabliert.

Laacher See ist „Lieblingssee“ in Rheinland-Pfalz!

Der Spitzenreiter in Rheinland-Pfalz ist in 2022 wiederholt der Anziehungspunkt der Vulkanregion schlechthin, der Laacher See. Schwimmen auf einem Vulkan, mit Blick auf die einzigartige Benediktinerabtei Maria Laach – nach wie vor ist der Laacher See ein beliebtes Ausflugsziel und damit Spitzenreiter in der Gunst der Seefans in Rheinland-Pfalz. Der Laacher See zieht die Menschen magisch an, und dass zu jeder Jahreszeit bei fast jedem Wetter. Gerne wird der See umrundet, angefangen von Familien mit Kindern, über Wanderer und Naturfreunde, Schulklassen bis hin zu Läufern, die den See zu ihrer Laufstrecke auserkoren haben. Die Auszeichnung „Lieblingssee in Rheinland-Pfalz“ zeigt, welch großer Beliebtheit sich der Laacher See erfreut. Über Platz 2 und 3 können sich der Wiesensee und der Silbersee freuen.

Das Voting als Spiegel einer vielfältigen Seenlandschaft

„Der Blick auf die Ergebnisse des größten deutschen See-Votings zeigt die Vielfalt der Möglichkeiten, die die deutsche Seenlandschaft dazu bietet,“ kommentiert Sven Krentz, geschäftsführender Gesellschafter des Bonner Unternehmens more virtual agency, das die Internetplattform Seen.de betreibt, das Ergebnis von „Dein Lieblingssee“ 2022. „Mit unserem Event erzielen wir eine Reichweite von über 2,4 Millionen Kontakten,“ ergänzt Peter Scharpfenecker, ebenfalls geschäftsführender Gesellschafter des BonnerUnternehmens more virtual agency.

Werbung

Weitere Meldungen aus dem Brohltal