Werbung

Endlich ist es so weit

Kiga St. Martin in Burgbrohl fertiggestellt

Jan 18, 2022 | Burgbrohl Aktuell

Burgbrohl. Es ist so weit: der neue Kindergarten St. Martin in Burgbrohl ist nun fertig und wird bezogen! Für die Kinder im Kindergarten Morgenland bedeutet dies, dass einige aus ihrer Mitte in den neuen Kindergarten wechseln. Aber auch für die Mädchen und Jungen, die weiterhin im Kindergarten Morgenland bleiben, bringt dies einige Änderungen mit sich. So sind aus drei Gruppen wieder zwei entstanden und für jede steht jetzt mehr Platz zur Verfügung. Voller Freude erkundeten die Kinder ihre neuen Räumlichkeiten und lernten sie kennen.

Zur Neuordnung der Gruppen fand eine spannende Kinderkonferenz statt, bei der jedes Kind vorschlagen durfte, wie die Gruppe, der es jetzt angehört, heißen soll. Die Erzieherinnen haben sich dabei ganz bewusst dafür entschieden, die Kinder selbst bestimmen zu lassen, ob die Gruppen ihre alten Namen behalten sollen oder neue Namen bekommen. Die Kinder brachten viele Ideen ein, angefangen bei Dinosauriergruppe bis hin zu Pferde- oder Einhorngruppe. Gewonnen haben am Ende die Namen Pandagruppe und Regenbogengruppe.

Zur Begrüßung in den neuen Gruppen bekam jedes Kind einen tollen Taschenanhänger mit dem neuen Gruppensymbol. Die Kinder, die den Kindergarten wechselten, wurden gemeinsam in einer großen Runde verabschiedet. Und auch sie erhielten zum Kindergartenwechsel einen selbstgebastelten Herzanhänger als Geschenk überreicht.

Werbung

Weitere Meldungen aus dem Brohltal