Werbung

Erste Filiale im Brohltal

Gemeinsame SB-Filiale von Voba und KSK in Königsfeld

Jul 19, 2022 | Königsfeld Aktuell, Wirtschaft

Freuen sich über die gemeinsame Kooperation: Guido Mombauer, Vorstandsmitglied der Kreissparkasse Ahrweiler, und Thomas Theisen, Direktor Regionalmarkt AhrBrohltal der Volksbank RheinAhrEifel eG.
Königsfeld. Die Kreissparkasse Ahrweiler und die Volksbank RheinAhrEifel eG betreiben erstmals gemeinsame Selbstbedienungsfilialen. Die erste dieser Art im Brohltal befindet sich nun in Königsfeld, weitere in Brohl, Antweiler, Mayschoß und Westum. Sowohl die Kunden der Kreissparkasse Ahrweiler als auch die Kunden der Volksbank RheinAhrEifel eG können hier kostenlos Bargeld abheben.

Guido Mombauer, Vorstandsmitglied der Kreissparkasse Ahrweiler, berichtet: „Als regionale Kreditinstitute ist es unserer beider Ziel, mit einem flächendeckenden Angebot für unsere Kunden und die Menschen im Kreis Ahrweiler da zu sein. Gelungen ist uns dies dank der neuen Kooperation, die für beide Banken einen neuen Schritt der Zusammenarbeit bedeutet. Für die Kunden bedeutet es, an allen genannten Standorten kostenlos Geld abheben zu können.“

„Die beiden regionalen Geldinstitute eint das Ziel, auch künftig ein flächendeckendes Filialnetz in der gesamten Region zu betreiben. Präsenz zeigen und Heimatverbundenheit zu beweisen ist beiden eine Herzensangelegenheit“, ergänzt Thomas Theisen, Direktor Regionalmarkt AhrBrohltal der Volksbank.

Mit den neuen gemeinsamen Standorten unterstreichen beide Häuser, wie wichtig Ihnen eine Finanz-Infrastruktur für die Menschen ist. Auch wenn immer mehr Kundinnen und Kunden die Vorteile des bargeldlosen Bezahlens schätzen, bleibt die Bank-Filiale doch wichtiger Teil des Gemeindelebens.

Beide sind sich einig: „Die Kreissparkasse Ahrweiler und die Volksbank RheinAhrEifel sind für ihre Kunden vor Ort da. Da ist es sinnvoll, die Kosten für Miete, Automaten und Sicherheitstechnik gemeinsam zu schultern.“

Künftig wird auch an allen Stellen von außen bereits sichtbar sein, dass die SB-Stelle gemeinsam betrieben wird.

Werbung

Weitere Meldungen aus dem Brohltal