Werbung

Von PKW erfasst

Fußgänger stirbt nach Unfall auf B9 bei Brohl

Jan 15, 2023 | Blaulicht, Kreis Ahrweiler Aktuell, Top-Meldungen

Brohl. Ein tragischer Unfall hat sich am Samstag bei Brohl ereignet. Nach dem derzeitigen Ermittlungsstand der Polizei befuhr ein 70-jähriger Fahrzeugführer die B9 aus Fahrtrichtung Bad Breisig kommend in Richtung Brohl-Lützing. Ca. 100 Meter vor dem Ortseingang Brohl-Lützing wechselte ein 48-jähriger Fußgänger die Straßenseite und wurde durch den heranfahrenden PKW erfasst. Der Fußgänger konnte vor Ort durch Ersthelfer und den Rettungsdienst zunächst erfolgreich reanimiert werden, verstarb jedoch später aufgrund der Schwere der Verletzungen im Krankenhaus. Die Strecke war für den Zeitraum der Unfallaufnahme für die Dauer von knapp 2,5 Stunden halbseitig gesperrt. Neben der Polizei waren die Feuerwehr, DRK, Notarzt, ein Notfallseelsorger sowie ein Gutachter zwecks Erforschung der Unfallursache im Einsatz.

Werbung

Weitere Meldungen aus dem Brohltal