Werbung

Feuerwehr Brohltal stellt erstes Boot am Lacher See in den Dienst

Jun 25, 2018 | Blaulicht, Brohltal TV, Glees Aktuell, Newsarchive Brohltal 2018

Glees – Maria Laach. Am vergangenen Samstag wurde das erste Boot in der Geschichte der Feuerwehr Brohltal in den Dienst gestellt. Das Feuerwehrboot ist vom Typ RTB 1, kann 6 Personen aufnehmen und hat 25 PS. Sein Anliegerplatz ist in den Sommermonaten am Laacher See und soll für die Menschenrettung eingesetzt werden.

Eigentlich ist die Brohltaler Feuerwehr gut ausgestattet. Neben der Brandbekämpfung ist sie auch für die Befreiung von eingeklemmten Personen nach Verkehrsunfällen gut gerüstet. Hier unterstützt sie auch je nach Einsatzlage die Bad Breisiger Feuerwehr. Und der Burgbrohler Gefahrstoffzug wird im ganzen Landkreis eingesetzt.

Sehen sie den Filmbeitrag

Filmaufnahmen mit einer geringerer Auflösung für HANDY: diesen Link

Filmaufnahmen für normale Internetverbindung. Sollten Sie Probleme beim Abspielen haben, benutzen Sie diesen Link
oder bitte einen anderen Browser.

Aber für die Menschenrettung war man bisher immer vollständig auf fremde Hilfe angewiesen. Neben dem DLRG kamen bei Einsätzen die Feuerwehren aus der Verbandsgemeinde Bad Breisig. Aber auch andere Wehren aus der Region waren auf dem Laacher See schon im Einsatz. Nun kann man mit dem eigenen Boot und einer ausgebildeten Mannschaft in Zukunft einige Aufgaben selbst übernehmen.

Werbung

Weitere Meldungen aus dem Brohltal

You cannot copy content of this page