Werbung

Täter machten fette Beute während Ehepaar schlief

Einbrecher stehlen in Kempenich Porsche 911 und weitere teure Wertsachen

Feb 13, 2024 | Blaulicht, Kempenich Aktuell, Top-Meldung Brohltal

Kempenich. Unbekannte Täter sind in der Nacht von Rosenmontag, 22:30 Uhr, auf den Veilchendienstag, 07:15 Uhr, ihn ein Anwesen in Kempenich eingebrochen und haben fette Beute gemacht.

Über die Hauseingangstür drang man in ein Einfamilienhaus ein. Aus dem Anwesen wurden zwei Fahrzeugschlüssel zu den Fahrzeugen Mercedes Benz C220, sowie Porsche 911 Carrera S entwendet. Der Mercedes, der vor der Garage stand, parkte man nur wenige Meter vom Tatort entfernt. Den hochwertigen Porsche stahl man dann aus der Garage.

Das geschädigte Ehepaar befand sich zur Tatzeit im Haus und schlief. Die Tat wurde erst am Morgen festgestellt. Außerdem wurden zwei schwarze Handtaschen der Marken Louis Vuitton und Bogner, das Portemonnaie der Geschädigten sowie eine schwarze Halskette mit Brillant gestohlen.

Im Zuge der polizeilichen Ermittlungen ergaben sich kurzfristig Hinweise auf den Standort des Porsches in Bornheim (Nordrhein-Westfalen). Der Sportwagen konnte jedoch nicht dort aufgefunden werden.

Der Schaden soll sich geschätzt um die 160.ooo Euro belaufen.

Personen, welche sachdienliche Hinweise zur Tat und den bislang unbekannten Tätern geben können oder sonstige auffällige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten sich bei der Kriminalpolizei Mayen (Tel. 02651/801-0, E-Mail: kimayen@polizei.rlp.de) zu melden.

 

Werbung

Weitere Meldungen aus dem Brohltal