Werbung

Der SC Niederzissen heißt Tischtennis-Neulinge willkommen

Dez 19, 2023 | Niederzissen Aktuell, Sport

Jugend2: Meisterschaft gesichert: Jasper Horn, Julian Henning, Matthis Weiden, Oskar Schwarz, Finn Kardeis und Emil Schwarz

Niederzissen. Am vergangenen Wochenende ist die Herbstrunde für beide Jugendmannschaften des SC Niederzissen zu Ende gegangen. Die im Sommer neu gegründete U13 Jugendmannschaft konnte sich in der Kreisliga den Meistertitel sichern. Mit insgesamt 4 Siegen und einem Unentschieden setzte man sich knapp gegen den TTC Kripp durch, welcher punktgleich den zweiten Tabellenplatz belegt. Die Nachwuchsspieler überzeugten dabei nicht nur spielerisch, sondern auch mit einem tollen Zusammenhalt. Im Einsatz waren Emil Schwarz, Jasper Horn, Matthis Weiden, Oskar Schwarz, Finn Kardeis und Julian Henning.

Jugend1: Den 3. Platz sicherten Ben Becker, Kilian Wirtgen und Jason Kowall

Für die 1. Jugendmannschaft endete die Herbstrunde auf dem 3. Tabellenplatz der 3. Kreisklasse. Am vergangenen Samstag unterlag man ersatzgeschwächt nur knapp dem Tabellenzweiten aus Niederlützingen mit 4:6. Somit beendete man die Saison mit dem positiven Ergebnis von insgesamt 3 Siegen und 2 Niederlagen. Für die Mannschaft traten Kilian Wirtgen, Felix Weiden, Clemens Robrecht, Jason Kowall, Ben Becker, Felix Reuter und Matthis Weiden an.

Durch den großen Zuspruch der Vereinsmeisterschaften konnten sich ein paar neue Spieler für den Tischtennissport begeistern. Der SC Niederzissen freut sich stets über neue Mitlieder und Gastspieler und würde es begrüßen, wenn eine sich auch eine neue Anfänger-Trainingsgruppe finden würde. Trainiert wird immer dienstags und donnerstags (18 Jugend/19:30 Herren).

 

 

Werbung

Weitere Meldungen aus dem Brohltal