Werbung

Coronavirus

Nur noch eine nachgewiesene erkrankte Person im Brohltal

Apr 17, 2020 | Brohltal, Brohltal TV, Corona, Newsarchive Brohltal 2020

Bild: Pixabay

Brohltal. Bisher wurden von der Kreisverwaltung 11 Personen aus dem Brohltal mit dem Coronavirus registriert. Davon sind 10 Personen wieder genesen. Somit gibt es nur noch eine nachgewiesene erkrankte Person in der Verbandsgemeinde.

Kreisweit werden aber immer noch neue Infektionen vom Gesundheitsamt gemeldet. Insgesamt wurden 115 Personen registriert. Davon gelten insgesamt 79 Personen als genesen und eine Frau ist an den Folgen verstorben. 99 Personen befinden sich derzeit in Quarantäne.

Der Verlauf der Infektionen stellt sich in den einzelnen Städten, Gemeinden und Verbandsgemeinden im Kreis wie folgt dar:

Verbandsgemeinde Adenau: 26 Infektionen, davon 16 genesen
Verbandsgemeinde Altenahr: 10 Infektionen, davon 9 genesen
Verbandsgemeinde Bad Breisig: 8 Infektionen, davon 4 genesen
Verbandsgemeinde Brohltal: 11 Infektionen, davon 10 genesen
Gemeinde Grafschaft: 16 Infektionen, davon 8 genesen
Stadt Bad Neuenahr-Ahrweiler: 16 Infektionen, davon 12 genesen
Stadt Remagen: 14 Infektionen, davon 9 genesen
Stadt Sinzig: 14 Infektionen, davon 11 genesen

Kreis richtet zentrale Corona-Ambulanz in der Grafschaft ein – Auch Bürger aus dem Brohltal sollen hier bei einem Verdachtsfall getestet werden

Sehen sie den Filmbeitrag.

Filmaufnahmen mit einer geringerer Auflösung für HANDY: diesen Link

Filmaufnahmen für normale Internetverbindung. Sollten Sie Probleme beim Abspielen haben, benutzen Sie diesen Link
oder bitte einen anderen Browser.

Werbung

Weitere Meldungen aus dem Brohltal

You cannot copy content of this page