Werbung

4 Brände seit September

Brandserie: Erneut brennen 160 Heuballen in der Kreisstadt

Nov 20, 2021 | Kreis Ahrweiler Aktuell

4 Brände seit September, hier brennen 160 Heuballen in Heppingen
Bad Neuenahr. Am Freitagabend ist es in der Kreisstadt zu einem Heuballenrand gekommen. Das Feuer wurde gegen 23:30 Uhr gemeldet. Ca. 160 Ballen brannten im Stadtteil Heppingen in der Jahnstraße auf einem Feld. Die Feuerwehr rückte mit 50 Einsatzkräften an, durch eine Brandwache ließ man die Ballen bis in den Morgenstunden kontrolliert abbrennen.

Seit September kam es nun zu insgesamt 4 Bränden. Am 14. September brannten im Stadtteil Heimersheim 110 Heuballen und am 22. September wurden in der Grafschaft 650 kleinere Stroh- und Heuballen in Brand gesetzt. Dadurch wurde auch eine angrenzende Scheune beschädigt und eine landwirtschaftliche Maschine brannte nieder. Am 29. September brannten dann wieder 150 Strohballen, diesmal im Stadtteil Gimmingen. Die Polizei geht von Brandstiftung aus.

Werbung

Weitere Meldungen aus dem Brohltal