header  
Suche
WERBUNG
Neue Seite 1

  Online Magazin

  - Startseite / Home
  - NEU NEWS Welt / Deutschland /Sport
  - Themen
   Anzeigenmärkte
  - Kleinanzeigen
  - Kontaktanzeigen
  - Stellenanzeigen
  - Immobilienmarkt
  - Automobilmarkt
  Aus der Region
 - Regionale Infos
 - Berichte / Reports
 - Newsarchiv Brohltal
 - Newsarchiv Kreis  AW
 - Newsarchiv Region
  - Veranstaltungen
  - NOTDIENST
  - Gewerbeverein Kempenich
  Verzeichnisse
  - Ärzte / Gesundheit
  - Freizeit A-Z
  - Gastronomie A-Z
  - Vereine A-Z
  - Wirtschaft A-Z
  - Zimmernachweis
  Interaktiv
 - Online-Shopping
  - Onlinespiele
  - Adressbuch
  - Bildergalerie
  - Online Coupons
  - Downloads
  - Links / Surfguide
  - Forum / Board
  - Gästebuch
  - Lexikon
  Service & Info
  - Portalsuche
  - Websuche
  - FreeM@iler
  - Ihre Werbung
  - FAQ / Hilfe
  - Kontakt

 


Statistik

Besucher gesamt:

3644187
Letzte Woche:
26781
Diese Woche:
10467
Besucher Heute:
1509
Gerade Online:
9


Ihre IP:
54.81.68.240

Werbung 




 
Werbung 
 

80-Jährige fährt ins Wartezimmer einer Arztpraxis

Meckenheim. (OTS) Am Donnerstag kam es zu einem nicht alltäglichen Verkehrsunfall auf der Klosterstraße in Meckenheim. Eine 80jährige PKW-Fahrerin beabsichtigte gegen ca. 17.15 Uhr nach einem Arztbesuch mit ihren PKW nach Hause zu fahren. Sie parkte den Wagen auf einem separaten Privatparkplatz der Praxis.

Aus bislang ungeklärter Ursache verwechselte sie bei ihrem Automatikfahrzeug die Gangstufen und zusätzlich in fataler Weise auch das Brems- und Gaspedal.

Das Fahrzeug beschleunigte stark, durchbrach vorwärts einen Gartenzaun und fuhr nach einer ca. 14 m langen Wegstrecke durch den Garten in die Mauer des Wartezimmers der Arztpraxis und kam hier zum Stillstand.

Durch das Fahrmanöver wurde die 80-Jährige verletzt und durch die Besatzung eines sofort alarmierten Rettungstransportwagens erstversorgt und in ein nahegelegenes Krankenhaus verbracht, dass sie nach ambulanter Behandlung wieder verlassen kann.

Zum Unfallzeitpunkt befanden sich ca. 6 Patienten in dem Wartezimmer, die nachträglich einen Schock erlitten.

Durch den Aufprall wurde die Außenwand der Praxis beschädigt, eine statische Untersuchung wird durchgeführt, ein Bausachverständiger ist vor Ort. Der PKW wird nach der Bergung zur technischen Untersuchung sichergestellt.

Die Polizei führte eine qualifizierte Unfallaufnahme durch.
Bei dem Unfall entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von ca. 17.000 Euro.

Nachricht vom 26.4.18 21:40

zurück

Werbung 
WERBUNG
Region Aktuell - die letzten 10 Meldungen
ticker5-8
Newsarchiv Brohltal Newsarchiv Kreis Ahrweiler Newsarchiv Regional
Werbung 

Stadtmagazin Version 1.4.3.7 | Lizenz N°: osm5060-0038-2006p c-frei | Copyright: Mateo & Mewis AG

 


Speisekarten Online!

- Aus Gastronomie A-Z

Permanentlink  Café Restaurant M...  


Online Einkaufen!

Hier finden Sie eine Auswahl verschiedener Online Shops!



Bilderrätsel


Ein Bild aus unserer Bildgalerie
 

Zufallsbild aus der Bildergalerie

  
Besuchen Sie unsere Bildergalerie mit einer großen Bildauswahl!

Werbung