header  
Suche
WERBUNG
Neue Seite 1

  Online Magazin

  - Startseite / Home
   Anzeigenmärkte
  - Kleinanzeigen
  - Kontaktanzeigen
  - Stellenanzeigen
  - Immobilienmarkt
  - Automobilmarkt
  Aus der Region
 - Regionale Infos
 - Berichte / Reports
 - Newsarchiv Brohltal
 - Newsarchiv Kreis  AW
 - Newsarchiv Region
  - Veranstaltungen
  - Gewerbeverein Kempenich
  Verzeichnisse
  - Ärzte / Gesundheit
  - Freizeit A-Z
  - Gastronomie A-Z
  - Vereine A-Z
  - Wirtschaft A-Z
  - Zimmernachweis
  Interaktiv
  - Onlinespiele
  - Bildergalerie
  - Online Coupons
  - Downloads
  - Links / Surfguide
  - Lexikon
  Service & Info
  - Portalsuche
  - Websuche
  - Ihre Werbung
  - FAQ / Hilfe
  - Kontakt

 


Statistik

Besucher gesamt:

4111237
Letzte Woche:
23502
Diese Woche:
16615
Besucher Heute:
2204
Gerade Online:
20


Ihre IP:
54.196.26.1

Werbung 




 
Werbung 
 

Mit 2 Promille gegen Baum gefahren

Ahrweiler. In Ahrweiler ist es am Samstag zu einem ungewöhnlichen Verkehrsunfall gekommen. Zunächst meldete gegen 17.00 Uhr ein Verkehrsteilnehmer einen vermutlich volltrunkenen Autofahrer in einem schwarzen 7er BMW, der beim Befahren der Wilhelmstraße in Richtung Ahrweiler mehrfach auf den Bordstein geraten sei. Nur zwei Minuten später teilt ein Zeuge mit, dass in der Bossardstraße ein Pkw gegen einen Baum gefahren sei. Der Fahrer sei dabei offensichtlich verletzt worden. Rettungskräfte und Polizei trafen wenig später an der Unfallstelle ein. Bei dem Unfallfahrzeug handelte es sich tatsächlich um den kurz zuvor aufgefallenen BMW. Der 59-jährige Fahrer aus Österreich hatte nach Durchfahren des Kreisverkehres offensichtlich vollständig die Kontrolle über seinen PKW verloren. Er wurde aufgrund unklarer Verletzungen (Polytrauma) vorsorglich durch die Freiwillige Feuerwehr aus dem Pkw geborgen. Dabei wurde die B-Säule abgetrennt.
Der Österreicher wurde im Krankenhaus Bad Neuenahr versorgt und stationär aufgenommen. Im Rahmen der Verkehrsunfallaufnahme wurden leere Wodkaflaschen im PKW gefunden und beim Autofahrer Alkoholgeruch in der Atemluft festgestellt. Ein Alkotest ergab eine Alkoholkonzentration von über 2 Promille. Weiter ergaben sich Hinweise auf Medikamenteneinwirkung. Der Führerschein wurde beschlagnahmt und eine Blutprobe entnommen.

Nachricht vom 23.4.18 20:26

zurück | News-Drucken

Werbung 
WERBUNG
Kreis Ahrweiler Aktuell - die letzten 10 Meldungen
ticker5-7
Newsarchiv Brohltal Newsarchiv Kreis Ahrweiler Newsarchiv Regional

Werbung 

Stadtmagazin Version 1.4.3.7 | Lizenz N°: osm5060-0038-2006p c-frei | Copyright: Mateo & Mewis AG

 


Speisekarten Online!

- Aus Gastronomie A-Z

Permanentlink  Café Restaurant M...  




Bilderrätsel


Ein Bild aus unserer Bildgalerie
 

Zufallsbild aus der Bildergalerie

  
Besuchen Sie unsere Bildergalerie mit einer großen Bildauswahl!

Werbung