header  
Suche
Topveranstaltungen im Brohltal
WERBUNG
Neue Seite 1

  Online Magazin

  - Startseite / Home
   Anzeigenmärkte
  - Kleinanzeigen
  - Kontaktanzeigen
  - Stellenanzeigen
  - Immobilienmarkt
  - Automobilmarkt
  Aus der Region
 - Regionale Infos
 - Berichte / Reports
 - Newsarchiv Brohltal
 - Newsarchiv Kreis  AW
 - Newsarchiv Region
  - Veranstaltungen
  - Gewerbeverein Kempenich
  Verzeichnisse
  - Ärzte / Gesundheit
  - Freizeit A-Z
  - Gastronomie A-Z
  - Vereine A-Z
  - Wirtschaft A-Z
  - Zimmernachweis
  Interaktiv
  - Onlinespiele
  - Bildergalerie
  - Online Coupons
  - Downloads
  - Links / Surfguide
  - Lexikon
  Service & Info
  - Portalsuche
  - Websuche
  - Ihre Werbung
  - FAQ / Hilfe
  - Kontakt

 


Statistik

Besucher gesamt:

3950544
Letzte Woche:
17383
Diese Woche:
4900
Besucher Heute:
593
Gerade Online:
8


Ihre IP:
54.198.126.110

Werbung 




 
Werbung 
 

25 km Mega-Stau bis ins Brohltal nach schwerem Verkehrsunfall

A61 / Grafschaft / Brohltal. Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich am Mittwochmorgen auf der A61 kurz vor dem Autobahnkreuz Meckenheim ereignet. Ein czechischer Transporter, beladen mit Werbeprospekten, war laut Zeugenaussagen mit ca. 100 km/h um 9:15 Uhr ungebremst auf einen LKW aufgefahren. Der Muldenkipper, beladen mit Lavagestein, stand in Richtung Köln im Stau. Der eingeklemmte Fahrer des Transporters musste von der Feuerwehr befreit werden und wurde von einem Rettungshubschrauber aus Köln in eine Klinik geflogen. Die Autobahn war zuerst voll gesperrt, später wurde dann ein Fahrstreifen freigegeben. Der Verkehr staute sich über eine Länge von 25 Kilometern bis ins Brohltal hinein. Durch neugierige Blickte staute sich der Verkehr ebenfalls auf einige Kilometer auf der Gegenfahrbahn in Richtung Koblenz.

Auffahrunfall A61 Meckenheimer Kreuz

Vor Ort war die Feuerwehr der Stadt Bad Neuenahr-Ahrweiler, die als erstes von der Leitstelle Koblenz alarmiert wurde. Durch weitere Notrufe, die bei der Leitstelle in Bonn eingingen, wurde auch die Meckenheimer Feuerwehr verständigt. Diese war verkehrsbedingt schneller an der Unfallstelle, weil die Feuerwehr aus der Kreisstadt wegen der fehlenden Rettungsgasse nicht zügig durch den Stau kam. Die Meckenheimer konnten unmittelbar an der Unfallstelle durch eine Notauffahrt auf die Autobahn auffahren.

Gegen Mittag rollte der Verkehr dann wieder auf der Autobahn.

Auffahrunfall A61 Meckenheimer Kreuz

Auffahrunfall A61 Meckenheimer Kreuz

Auffahrunfall A61 Meckenheimer Kreuz

Auffahrunfall A61 Meckenheimer Kreuz

Auffahrunfall A61 Meckenheimer Kreuz

Auffahrunfall A61 Meckenheimer Kreuz

Auffahrunfall A61 Meckenheimer Kreuz

Nachricht vom 27.9.17 15:03

zurück | News-Drucken

Werbung 
WERBUNG
Kreis Ahrweiler Aktuell - die letzten 10 Meldungen
ticker5-7
Newsarchiv Brohltal Newsarchiv Kreis Ahrweiler Newsarchiv Regional

Werbung 

Stadtmagazin Version 1.4.3.7 | Lizenz N°: osm5060-0038-2006p c-frei | Copyright: Mateo & Mewis AG

 


Speisekarten Online!

- Aus Gastronomie A-Z

Permanentlink  Café Restaurant M...  




Bilderrätsel


Ein Bild aus unserer Bildgalerie
 

Zufallsbild aus der Bildergalerie

  
Besuchen Sie unsere Bildergalerie mit einer großen Bildauswahl!

Werbung